/GO /TOKIO HOTEL
Bill Kaulitz.. Vocals

NAME: Bill Kaulitz
SPITZNAME:bin spitz genug ich brauch keinen Spitznamen
GEBURTSDATUM/ -ORT: 01.09.89 / Leipzig
GESCHWISTER: Zwillingsbruder Tom
STERNZEICHEN: Jungfrau
GRÖSSE:1,83 m
AUGEN- / HAARFARBE: braun/dunkelblond
HOBBIES: Musik & Partys
HAST DU TATTOOS ODER PIERCINGS:Augenbrauen- und Zungepiercing, Bandlogo im Nacken, Stern an der Hüfte
LIEBLINGSFACH IN DER SCHULE: Kunst
HASSFACH IN DER SCHULE: Mathe, Französisch und Physik
AKTUELLE LIEBLINGSBAND/ -KÜNSTLER: green day
AKTUELLER LIEBLINGSSONG: Boulevard Of Broken Dreams
IDOLE oder VORBILDER: hatte noch nie eins
MEIN 1. SELBSTGEKAUFTES ALBUM: Nena
MEIN 1. KONZERTBESUCH: Nena
ICH WÜNSCHE MIR: Spaß und Freiheit
LEBENSMOTTO: Leb die Sekunde!


Music

Sänger Bill mag's wild. Er liebt sein Rocker-Leben: Reisen, Konzerte, Fotoshootings, den Kontakt zu den Fans. Aber der 17-Jährige hat auch eine romantische Seite, zieht sich gern mal zurück. Während die anderen auf der Tour lange feiern, flüchtet er meist lieber frühzeitig ins Hotelzimmer. Und: Im Gegensatz zu seinem Zwillingsbruder Tom glaubt Bill an die wahre Liebe – und hält nichts von One-Night-Stands. So vielseitig wie sein Leben ist auch sein Musikgeschmack. Derzeit steht der Supersänger voll auf den coolen Sound von P!nk. „Sie ist wirklich geil. Ihre neue CD „I’m not dead! höre ich mir oft an“, grinst er. „Aber ich bin niemand, der nur ganz neues Zeug hört. Ich höre auch meine alten CDs immer und immer wieder an. Zum Beispiel Green Day mit ihrem Knaller-Album „American Idiot“. Davon krieg ich einfach nicht genug!“ Wenn Bill und Tom zu Hause in Loitsche sind, gibt’s öfter mal Krach um die Musik. „Unsere Zimmer liegen direkt nebeneinander, und dann gibt es immer sofort Streit, wenn der eine lauter Musik hört als der andere“, lacht Bill. „Denn unsere Geschmäcker sind einfach zu verschieden. HipHop und so mag ich nicht wirklich.“ Absolute Gänsehaut bekommt Bill bei einem ganz bestimmen Song: „`Niemand vermisst uns’ von Bosse ist echt schön. Bei langen Reisen stecke ich mir meine Kopfhörer in die Ohren und höre den Song.“ Neben all dem Gitarrensound steht Bill aber auch auf die Popsängerin Nena. „Schon mit sechs habe ich ihre Songs gehört. Die Texte und ihre Musik haben mir sofort gut gefallen, dass ich mit sieben selber angefangen habe, Lieder zu schreiben.“ Und das macht der Magdeburger ja heute noch supererfolgreich. Ein Disco-Star will Bill aber nicht sein: „Auf der Tanzfläche war ich zum letzten mal mit elf“, lacht er. „Eine Ex-Freundin wollte auf einer Party unbedingt tanzen. Da konnte ich nicht Nein sagen. Wen ich heute in einem Club bin, wippe ich zum Beat nur im Sitzen...“

~>back
Herzlich Willkommen!
Auf unserer kleinen Tokio Hotel Homepage.

Main

Home Gbook Team

Channel

TEXT

About TH

>> Tokio Hotel

For You

Graphics

Credits

Design Designer Host
Gratis bloggen bei
myblog.de